Annotation: Objekte auf Fotos markieren, beschreiben, den Weg weisen. Probieren Sie die neue ZPS X-Funktion aus

Sagen Sie es mit einem Bild. Wenn Sie jemandem etwas auf Ihrem Foto einfach, klar und schnell beschreiben möchten, hilft Ihnen die Annotationsfunktion. Sie können Ihrem Foto Beschriftungen hinzufügen oder wichtige Stellen und Objekte auf dem Foto markieren. Die Verwendung ist facettenreich. Erfahren Sie, was Annotation alles kann.

Wenn Sie beispielsweise ein Treffen mit mehreren Personen planen und anderen anhand eines Fotos zeigen möchten, wo es stattfinden soll, hilft Ihnen die Annotation (Anmerkung). Oder wenn Sie potenzielle Kunden auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen möchten.

Sie können zwar das Modul Editor verwenden, aber Annotationen beschleunigen Ihre Arbeit erheblich. Wir haben diese Funktion auf Situationen zugeschnitten, in denen Sie Objekte in Ihren Fotos schnell markieren, darauf aufmerksam machen oder beschreiben müssen.

Annotation aktivieren

Da es sich um eine Funktion handelt, die in erster Linie für den Geschäftsgebrauch vorgesehen ist, ist sie im Zoner Photo Studio nicht automatisch aktiviert. Sie können sie im Menü Optionen (Strg + M) -> Sonstige-> Im Modul Entwickeln Werkzeuge für die Arbeit mit Dokumenten erlauben aktivieren. Sie sehen sie dann zwischen den anderen Werkzeugen im Modul Entwickeln.

Annotation: Objekte auf Fotos markieren, beschreiben, den Weg weisen - einschalten

Aktivieren Sie die Annotation-Einstellung in Entwickeln.

Markieren Sie eine Fläche oder fügen Sie einfache Formen hinzu

Wählen Sie das Werkzeug Fläche aus, um einen bestimmten Teil eines Fotos mit einer komplexeren Form zu markieren. Klicken Sie nach und nach auf den Umriss, um die Form dessen zu markieren, was auf dem Foto angezeigt werden soll. Bei einfachen Formen verwenden Sie Rechteck oder Kreis.

Annotation: Objekte auf Fotos markieren, beschreiben, den Weg weisen - flaeche

Oberfläche in beliebiger Form.

Sie können die Arbeitsflächen-Parameter weiterhin anpassen. Sie ändern einfach die Füll-, Umriss- oder Schraffurfarbe.

Annotation: Objekte auf Fotos markieren, beschreiben, den Weg weisen - werkzeuge

Sie können die Arbeitsfläche visuell genauso anpassen wie andere Werkzeuge.

Text hinzufügen

Oft müssen Sie Beschriftungen hinzufügen. Bei diesem Weg mussten wir Start und Ziel markieren. Mit dem Textwerkzeug markieren Sie ein Textfeld und fügen eine Beschriftung hinzu. Natürlich können Sie Schriftart, Größe, Farbe oder Stil ändern und dem Text weitere Effekte hinzufügen.

Annotation: Objekte auf Fotos markieren, beschreiben, den Weg weisen - text

Textfelder helfen bei Beschriftungen.

Der Pfeil zeigt die Richtung an

Der Pfeil ist ein praktisches Werkzeug, mit dem Sie auf eine bestimmte Richtung oder Stelle aufmerksam machen können. Sie können es auch in Kombination mit Text verwenden. Auch hier können Sie verschiedene Formen und Farben des Pfeils auswählen.

Annotation: Objekte auf Fotos markieren, beschreiben, den Weg weisen - pfeil

Fügen Sie der Übersichtlichkeit halber einen Pfeil hinzu.

Jeder Text und jede Form wird der neuen Ebene hinzugefügt. Dies sind Bearbeitungen, bei denen Sie jederzeit einzelne Objekte verschieben oder bearbeiten können.

Annotation ist praktisch 

Annotation ist kein typisches Werkzeug für Fotografen, aber es wird sicherlich nützlich sein, ob für geschäftliche oder private Zwecke. Laden Sie Zoner Photo Studio X für 30 Tage kostenlos herunter und zeigen Sie Ihren Freunden und Kunden den Weg zu Ihnen.

Letzte Änderung 26. September 2019

3 0
Danke! Bitte teilen und informieren Sie Ihre Freunde.

Autor: Matěj Liška

Lesen Alle Artikel.

Kommentare