Neueste Beiträge in der Kategorie Komposition :

Komposition 0

Komposition: Bildrhythmus anhand wiederholender Gegenstände

Kompositionsmäßig wirkungsvolle Bilder entstehen meist dann, wenn der Hintergrund aus sich wiederholenden Gegenständen besteht. Somit erhält das Foto einen gewissen Rhythmus, der durch die passende Platzierung eines Hauptmotivs unterbrochen wird. Falls Ihnen außerdem gelingt, dass man das Ende der rhythmischen Reihe nicht mehr auf dem Bild sieht, verpassen Sie dem Foto einen Hauch der Unendlichkeit. Der Betrachter hat dann das Gefühl, dass die Reihe der wiederholenden Gegenstände niemals endet.

Komposition 0

Komposition: Hauptaugenmerk Hauptmotiv

Bei der Zusammensetzungen einer Aufnahme haben Sie verschiedene Möglichkeiten, wie Sie den Betrachter dazu bringen können, sich auf Ihr Hauptmotiv zu konzentrieren. Gleichzeitig können Sie aber auch versehentlich und ungewollt seine Aufmerksamkeit durch etwas ganz Anderes ablenken. Lesen Sie sich deshalb folgenden Artikel durch um festzustellen, wie Sie am besten die Aufmerksamkeit des Publikums erregen und auf dem Hauptmotiv halten können. Ihre Aufnahmen werden dadurch noch ästhetischer.

Komposition 0

Komposition: Optimale Platzierung des Hauptmotivs

Damit ihre Fotos noch besser aussehen, sollten Sie neben den grundlegenden Kompositionsregeln auch auf die richtige Platzierung des Hauptmotivs achten. Bevor sie den Auslöser abdrücken, sollten Sie über jede Szene nachdenken – so vermeiden Sie, dass sich verschiedene Objekte überdecken oder ein Hintergrund zu störend wirkt. Je besser Sie sich die Platzierung des Hauptmotivs überlegen, desto besser wird es im Bild hervorgehoben.