Produktfotografie

Ein gutes Foto verkauft! So machen Sie ansprechende Fotos von Dingen, die Sie verkaufen möchten

Wenn Sie etwas im Internet verkaufen, wirkt es besser, wenn die Fotos des angebotenen Produkts ein gewisses Niveau haben. Natürlich hängt der Erfolg des Verkaufs mehr davon ab, was Sie verkaufen, für wie viel und in welchem ​​Zustand. Fotos können jedoch den ersten Eindruck des verkauften Artikels und von Ihnen als Verkäufer erheblich beeinträchtigen. Wenn Sie den Artikel gut ablichten, wird es Ihnen sehr helfen. Schauen wir uns die Hauptprinzipien an.

Bessere Produktfotos? Produkte ausschneiden und auf einen anderen Hintergrund übertragen

Beim Fotografieren von Produkten passiert es manchmal, dass Sie nicht auf den Hintergrund fotografieren können, den Sie am Ende verwenden. Entweder wäre es ziemlich kompliziert so eine Aufnahme zu machen oder Sie wissen noch nicht, wie der Hintergrund am Ende aussehen soll. Die Lösung ist das Produkt auszuschneiden, den Original-Hintergrund zu löschen und durch einen neuen Hintergrund zu ersetzen. So erhalten Sie in nur wenigen Schritten ein Produktfoto, dass Ihren Vorstellungen entspricht.

Fototipps für anfangende Food Blogger

Fototipps für anfangende FoodSie möchten zwischen den zahlreichen Food Bloggern herausstechen? Wie können Sie zwar nicht beraten, wie sie sich inhaltlich abheben sollen, aber ohne hochwertige Bilder werden sie auf keinen Fall auskommen. Falls Sie bezüglich Essensfotografie noch zu den Anfängern gehören, sollten sie jedenfalls einige Grundregeln befolgen, damit Ihre Fotos noch schmackhafter wirken. Blogger

Jede Woche neue Artikel in Ihrem Posteingang

Abonnieren Sie das Beste von lernen.zoner.de

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.