Fortgeschrittene

Grundlagen der Arbeit mit Ebenen

Das neue Zoner Photo Studio X bietet jetzt auch die Arbeit mit Ebenen an. Intuitiv ahnen Sie wahrscheinlich schon, wofür Ebenen verwendet werden, wissen Sie jedoch auch, wie man Sie verwendet? Falls Sie die Ebenenbearbeitung noch nicht beherrschen, dann ist dieser Artikel genau richtig für Sie. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten sich im Alltag der Fotobearbeitung mit den Ebenen eröffnen.

Fotohölle oder ein unschätzbarer Helfer? 3 Methoden der selektiver Färbung

Bei der selektiven Färbung (oder auch Entfärbung) werden ausgewählte Farben auf einem Foto entsättigt. In der Vergangenheit war dies eine sehr beliebte Bearbeitung, insbesondere in ihrer extremen Form, wenn ein Objekt (rote Rose oder gelbes Taxi) farbig bleibt und der Rest des Fotos schwarzweiß ist. Wir werden Ihnen sowohl diese Einstellung als auch ihre mildere Variante beibringen, die von vielen Fotografen verwendet wird, um das Hauptmotiv subtil hervorzuheben.

Wie entfernt man Spiegelungen von Brillen und anderen Glasgegenständen? Editor, Masken und Ebenen helfen Ihnen dabei

Wenn Sie Bilder von Personen mit Brille aufnehmen, treten häufig Probleme mit Spiegelungen auf, wodurch man die Augen nicht sehen kann. Natürlich ist es am besten, Spiegelungen bereits beim Fotografieren zu vermeiden. Dies ist jedoch manchmal nicht möglich und man muss sich entweder damit abfinden oder sie auf dem PC entfernen. Wenn Sie sich für die zweite Option entscheiden, ist dieses Tutorial für Sie gedacht. Das Modul Editor und Ebenen in Zoner Photo Studio X helfen Ihnen dabei.

Coloring Schritt-für-Schritt III: So erstellen Sie das beliebte Teal & Orange

Nach der Theorie und Beispielen für Coloring in der Filmproduktion, konzentrieren wir uns nun auf die Praxis. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Zoner Photo Studio X auf einfache Weise verschiedene Farbtonkombinationen erstellen können, um Ihren Porträts und Landschaftsfotos eine neue Wirkung zu verleihen. Insbesondere zeigen wir Ihnen, wie Sie die beliebte Teal & Orange-Tönung erstellen. Wir werden die Anpassungen Schritt für Schritt durchgehen, die Sie anschließend ganz leicht auf Ihre Fotos anwenden können.

Erweitern Sie Ihr Foto ins Breitformat. Im Editor ist dies ohne Zuschnitt und Verluste möglich

Oft ist es gut, wenn man ein Foto auf ein breites Format zugeschnitten hat. Beispielsweise sind Fotos mit einem Seitenverhältnis von 16:9 sehr wirkungsvoll und beliebt. Das Zuschneiden hat aber auch seine Tücken. Man muss damit rechnen, dass ein Teil des Fotos verloren geht. Wenn man sich damit nicht abfinden möchte, gibt es glücklicherweise noch eine weitere Option: Sie verschieben einfach die Kanten des Fotos in Zoner Photo Studio X. Mit diesem einfachen Verfahren erstellen Sie eine Weitwinkelaufnahme eines Bildes. Ganz ohne Zuschnitt und Verluste. Erfahren Sie, wie es geht.

Bearbeiten Sie Farben auch lokal! Einführung lokaler Farbkorrekturen und Kurvenanpassungen

Mit den Farbkorrekturen erhalten Sie ein Werkzeug, mit dem Sie jede Farbe im gesamten Foto anpassen können. Wir stellen uns aber mit globalen Bearbeitungsoptionen für das gesamte Foto nicht zufrieden und haben Zoner Photo Studio X Werkzeuge hinzugefügt, mit denen Sie die Farben auch lokal ändern können. Sie können jede Farbe im Foto ganz einfach präzise auswählen und den Farbton bearbeiten. Und das ist noch nicht alles. Mithilfe lokaler Kurvenanpassungen perfektionieren Sie das gesamte Foto. Erfahren Sie, wie es geht.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, jede Woche
veröffentlichen wir Neuigkeiten aus der Welt der Fotografie

Abonnieren Sie das Beste von lernen.zoner.de

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.

Mit der Bestätigung des Abonnements stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Erhalt von Nachrichten zu. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.