Volle 1:1-Vorschauen: Schnellere und präzisere Arbeit mit RAW

Die Geschwindigkeit, mit der Sie Fotos durchsuchen und sortieren, hängt von der Geschwindigkeit Ihres Computers, der Dateigröße und anderen Faktoren ab. Zur Beschleunigung ist es jedoch nicht erforderlich, sofort neue Hardware zu kaufen. Versuchen Sie zunächst, die 1:1-Vorschau zu verwenden. Verbesserte und beschleunigte Vorschau sind eine der neuen Funktionen des Zoner Photo Studio X-Herbstupdates.

Wenn Sie die volle 1:1-Vorschau laden, bedeutet das, dass Zoner Photo Studio eine Vorschau für jedes RAW-Foto mit der gleichen Auflösung und Farbe, wie das Originalfoto, erstellt. Die volle Auflösung hilft Ihnen zu entscheiden, welches Foto am schärfsten ist. Da die Vorschau bereits in Zoner Photo Studio vorinstalliert ist, können Sie Fotos viel schneller durchsuchen.

Einige Kameras speichern nur eine Miniansicht im RAW-Format (z. B. Sony, Fuji, DJI), und diese reicht möglicherweise nicht zum Sortieren aus. Die neue 1:1-Vorschau löst dieses Problem auf elegante Weise. 

Fügen Sie dem Katalog Fotos hinzu und wählen Sie eine Voreinstellung

Der Katalog erspart Ihnen viel Mühe bei der Arbeit mit Fotos. Seine Einstellungen finden Sie unter Optionen (Strg + M) -> Katalog. Fügen Sie hier häufig verwendete Ordner hinzu. Wählen Sie Smart RAWs 1:1 vorladen um Fotos im Hintergrund zu laden. Ihre Arbeit wird deutlich schneller sein.

Volle 1:1-Vorschauen - preload

Ordner zum Katalog hinzufügen.

Oder laden Sie nur einige Ordner

Wenn Sie nur einige Ordner preloaden möchten, können Sie dies über das Symbol im rechten Bereich tun. Auf der rechten Seite des Ordners befindet sich ein Dropdown-Symbol, in dem Sie Einschließlich der 1:1-Vorschauen laden auswählen. 

Darüber finden Sie die Option Einschließlich der Unterordner laden, mit der Sie nicht mehr jeden Ordner einzeln laden müssen. 

Volle 1:1-Vorschauen - panel

Fügen Sie einzelne Ordner hinzu.

Volle 1:1-Vorschauen - Blitz

Das Blitz-Symbol rechts neben dem Ordnernamen zeigt an, welche Ordner bereits geladen sind. Das Stoppuhrsymbol zeigt an, dass der Ladevorgang geplant ist oder gerade läuft.

Keine Farbverschiebungen mehr

Durch den Preload der vollständigen 1:1-Vorschau vermeiden Sie Farbänderungen zwischen den Modulen. Ein typischer Fall war immer der Übergang von Manager zu Entwickeln. Da Sie im Manager die von der Kamera erstellte JPG-Vorschau und in Entwickeln schon die vollständigen RAW-Dateien sehen können, kann es passieren, dass das Foto dunkel wird oder verblasst, wenn Sie zu Entwickeln wechseln. Dies ist nicht der Fall, wenn Sie die 1:1-Vorschau verwenden. 

Beschleunigen Sie die Arbeit mit Fotos dank des Vorladens

Die 1:1-Vorschau macht Ihre Arbeit mit RAW schneller und angenehmer. Darüber hinaus können Sie sicher sein, dass beim Wechsel zwischen Modulen keine Farbverschiebungen auftreten. Laden Sie Zoner Photo Studio X 30 Tage lang kostenlos herunter und arbeiten Sie noch heute bequemer mit RAW-Dateien.

Letzte Änderung 19. September 2019

0 0
Danke! Bitte teilen und informieren Sie Ihre Freunde.

Autor: Matěj Liška

Lesen Alle Artikel.

Kommentare