Video- und Sounddesign: So verbessern Sie Ihre Videos mit eingebetteten Sounds

Video- und Sounddesign So verbessern Sie Ihre Videos mit eingebetteten Sounds

Ton ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Videos. Seit dem ersten Tonfilm haben sich die Möglichkeiten, Töne in Videos einzubauen – das sogenannte Sounddesign -, stark weiterentwickelt. Die Arbeit mit Ton ist schon längst nichts Kompliziertes, und in Zoner Photo Studio X schaffen Sie das mit Leichtigkeit. Lesen Sie weiter, um Tipps zu erhalten, wie Sie Ihre Videos mit Sound aufpeppen können (und wo Sie Sounds finden).

Beim Sounddesign geht es um die Töne, die Sie einem Video hinzufügen. Geeignete Klänge können eine Atmosphäre schaffen und die Wahrnehmung des Betrachters in die von Ihnen gewünschte Richtung lenken. Stellen Sie sich eine Aufnahme einer Landschaft voller Bäume vor – der Betrachter sieht nur den Wald, aber wenn Sie bei der Bearbeitung des Videos den Klang von Vögeln und anderen Tieren hinzufügen, vermitteln Sie dem Betrachter das Gefühl, dass der Wald voller Tiere ist.

Ton vervollständigt die Geschichte

Das Schöne daran ist, dass das Waldstück, das Sie gefilmt haben, in Wirklichkeit vielleicht höchstens von Borkenkäfern bewohnt war. Und hier kommt das Sounddesign ins Spiel. Nicht umsonst heißt es, dass ein großer Teil der Geschichte im Schneideraum entsteht – und der Ton spielt eine große Rolle bei der Gestaltung der Geschichte.

Sehen Sie sich ein Video an, in dem kein einziger Ton original ist. Ich habe alle Bewegungen, wie z. B. das Singen der Vögel oder das Laufen durch den Wald, in der Nachbearbeitung in Zoner Photo Studio X hinzugefügt. Ohne diese Klänge hätte das Video nicht die richtige Atmosphäre.

Aufnehmen oder beim Schneiden hinzufügen?

Es geht nicht nur darum, Geräusche hinzuzufügen, die sich auf etwas beziehen, das wir im Bild nicht sehen können, sondern es kann oft der Klang von etwas sein, das der Betrachter in der Szene sieht. Sie fragen sich vielleicht: Warum sollte man Ton hinzufügen, wenn man ihn direkt aufnehmen kann? Es gibt Situationen, in denen es schwierig ist, den Originalton in der Szene aufzunehmen, sodass es einfacher ist, ihn in der Nachbearbeitung hinzuzufügen. 

Stellen Sie sich zum Beispiel einen Basketballspieler vor, der einen Ball auf einen Korb wirft. Sie haben zwei Möglichkeiten. Sie können entweder das reine Geräusch des fallenden Balls auf komplexere Weise aufnehmen, indem Sie das Mikrofon unauffällig in der Nähe des Korbes platzieren, sodass es in der Aufnahme nicht zu sehen ist, oder Sie können einfach in der Nachbearbeitung zusätzlichen Ton hinzufügen. 

Und was ist mit unrealistischen Klängen?

Eine andere Situation könnte sein, dass der Ton bei der Aufnahme überhaupt nicht vorkommt, aber trotzdem würde er hier seine Berechtigung finden. Zum Beispiel ein Jedi-Ritter, der ein Lichtschwert schwingt. Ich bin mir sicher, dass sich viele von Ihnen an den angenehmen vibrierenden Ton erinnern werden, der natürlich erst in der Nachbearbeitung hinzugefügt wurde. Sounddesign kann also als Hilfsmittel dienen, um eine gewisse Atmosphäre zu schaffen und das Erlebnis zu unterstreichen.

Im nächsten Beispiel habe ich in der Nachbearbeitung einen Ton hinzugefügt, der die Bewegung des Schiebereglers in Zoner Photo Studio X ermöglicht. Da es sich um ein Video handelt, das mit Grafikanimationen erstellt wurde, ist die Arbeit mit nachgefertigten Sounds unumgänglich, wenn das Video die richtige Wirkung haben soll. 

Beherrschen Sie Sounds in ZPS X

Nun stellt sich die Frage, wie man mit solchen Sounds in Zoner Photo Studio X arbeitet. Wenn Sie ein wenig mit der Videobearbeitungsumgebung vertraut sind, wissen Sie bereits, dass es eine Zeitachse gibt, die in eine Achse für Videodateien und eine Achse für Audiodateien unterteilt ist. Die Achse für Audiodateien ist mit dem Buchstaben A gekennzeichnet. Ziehen Sie den gewünschten Ton einfach per Drag & Drop aus dem Ordner an die Stelle, an der er im Video erklingen soll. In der Zeitleiste können Sie die Audiospur durch einfaches Bewegen der Maus an eine beliebige Stelle verschieben.

Video- und Sounddesign
Sie fügen Ton in die Timeline ein, indem Sie ihn vom unteren Filmstreifen oder aus einem Ordner ziehen.

Der Vorteil der Bearbeitung in Zoner Photo Studio X ist, dass Sie mehrere Ton- oder Bildebenen erstellen können. Dies kann sehr nützlich sein, wenn Sie mehrere Töne gleichzeitig in einem Video haben möchten. Zum Beispiel der Klang der Vögel im Wald und ein gleichzeitig stattfindendes Gespräch, Hintergrundmusik usw. Um weitere Audiospuren hinzuzufügen, klicken Sie auf das Zahnrad und dann auf Tonspur hinzufügen.

Video- und Sounddesign

Um weitere Tonspuren hinzuzufügen, klicken Sie auf das Zahnrad und dann auf Tonspur hinzufügen.

Wo kann man Sounds herunterladen

Bestimmt fragen sich die meisten von Ihnen, die noch nie mit Ton gearbeitet haben, wo man auf solche Sounds zugreifen kann. Grundsätzlich haben Sie zwei Möglichkeiten. Die erste besteht darin, den Ton selbst zu produzieren. Wenn es sich um das Klirren eines Glases, ein Klopfen an der Tür oder ähnliche einfache Geräusche handelt, ist das vielleicht kein Problem. Alles, was Sie brauchen, ist ein Gerät, mit dem Sie den Ton aufnehmen können (Kamera, Rekorder oder etwas Ähnliches), und auch ein Stück Fantasie und Kreativität.

Es gibt aber auch komplexere Sounds. Zum Beispiel ist das Geräusch eines schwimmenden Kampf-U-Boots zu Hause nur schwer nachzumachen, da man höchstwahrscheinlich kein funktionierendes U-Boot zu Hause hat. Glücklicherweise gibt es ein Hilfsmittel in Form von Internet-Audiobanken, von denen in den letzten Jahren einige entstanden sind, die Tausende von Sounds anbieten, welche jemand anderes bereits für Sie erstellt hat.

Es gibt viele spezialisierte Audiobanken. Von den kostenlosen kann ich zum Beispiel Zapsplat nennen, oder auch YouTube hat eine Bibliothek, in der man unzählige Sounds, aber auch Musik finden kann. Sie können hier fast alles finden. Von einfachen Geräuschen aus dem Alltag bis hin zu komplexeren, wie dem Lichtschwertgeräusch, über das ich oben geschrieben habe.

Verleihen Sie Ihren Videos eine Stimme

Gefällt Ihnen die Idee, Ihre Videos mit Ton zu unterlegen? In Zoner Photo Studio X ist das ein Kinderspiel. Laden Sie Zoner Photo Studio für 30 Tage lang kostenlos herunter und verleihen Sie Ihren Videos mit den richtigen Tonspuren eine besondere Note.

Jede Woche neue Artikel in Ihrem Posteingang

Abonnieren Sie das Beste von lernen.zoner.de

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.

Kommentare