Aus der Welt der Fotografie 2

8 Tipps von Vivian Maier für Street Photography

Vivian Maier (1926-2009) ist einer der eigenartigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Ihre Bilder inspirieren durch ihre Einfachheit und Schönheit des Alltags. Obwohl wir sie heutzutage neben Diane Arbus, Robert Doisneau oder Helena Levitt einordnen, war sie bis 2009 nahezu unbekannt. Sie machte über 120.000 Bilder und hinterließ zweitausend Rollfilme, die sie in ihrem Leben niemandem gezeigt hat. Wie können wir uns als Straßenfotografen von ihrer Arbeit inspirieren lassen?

Tipps für Anfänger 0

Models fotografieren II: Architektur und Interieur

Lebhafte Straßen, moderne Architektur und stilvolle Cafés, aber auch romantische Ecken, die eine Geschichte haben. Oder ist es beliebt in attraktiven Interieurs oder sogar in der eigenen Wohnung zu fotografieren? In der Stadtumgebung ist alles möglich. Lesen Sie den zweiten Teil dieser Serie – diesmal geht es um das Fotografieren von Porträts in der Stadt. Egal welche der oben erwähnten Möglichkeiten Sie am Ende wahrnehmen, unsere Tipps werden Sie bestimmt wertschätzen.