Tag: Porträt

Wie bearbeitet man…: Fotomontage eines verlassenen Bahnhofs

In diesem Artikel zeigt Ihnen Zdeňka, wie sie bei der Bearbeitung eines ihrer Fotos vorgegangen ist. Das Tutorial konzentriert sich hauptsächlich darauf, wie man ein Objekt in ein Foto einfügt und es realitätsgetreu darin platziert. Sehen Sie sich die Entstehung eines ungewöhnlichen Porträts an, und holen Sie sich Anregungen für Ihre eigenen Fotoshootings und Bearbeitungen.

So erstellen Sie ein Business-Porträt: Achten Sie auf Beruf, Posen und Farben

In der heutigen Zeit der sozialen Medien ist die visuelle Präsentation mehr als wichtig. Dies gilt umso mehr im professionellen Bereich, wo gute Fotos Ihnen ein Vorstellungsgespräch oder sogar einen neuen Job verschaffen können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie man ein Business-Porträt aufnimmt, welche Requisiten zu verwenden sind, wie man Outfits auswählt und kombiniert und was man vermeiden sollte. Erstellen Sie ein Porträt mit uns, das sich auf dem Arbeitsmarkt gut verkauft.

Gruselig oder lustig? Halloween-inspirierte Fotografie

Halloween ist fotogen! Kostüme, Horroratmosphäre, wunderschöne Herbstfarben. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Halloween-Fotoshootings können sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ein großer Spaß sein. Es kann zu einem Familienfoto-Shooting inspirieren und Sie können sogar Haustiere mit einbeziehen.

Wie schärft man Fotos

Die richtige Fokussierung ist beim Fotografieren elementar. Unscharfe Bilder können Sie nämlich in der Regel in den Papierkorb werfen. Aber nicht immer gelingt es einem, ideal zu fokussieren. Die Schärfe ist ferner auch von den Eigenschaften des Objektivs abhängig. Falls die Aufnahme jedoch nicht völlig unscharf ist, dann hilft Ihnen das nachträgliche Schärfen am Computer. Ferner lohnt sich diese Funktion eigentlich immer.

Fotografische Regeln: einhalten oder brechen?

Regeln sollten befolgt werden. Dies ist ein einfacher Ansatz, der für einige funktioniert und für andere nicht. Wir sind alle verschieden und machen Kunst, die sich nicht immer an die Regeln hält - und deshalb macht es keiner von uns falsch. Manchmal sollte man sich aber nicht an die Regeln halten. Eine individuelle Herangehensweise und Offenheit können Sie in Ihrer Arbeit weiterbringen.

Erstellen Sie minimalistische Fotos und entdecken Sie die Schönheit im Einfachen

Einer der wachsenden Trends unserer Zeit ist die Suche nach Einfachheit. Sie manifestiert sich fast überall - von der Art, wie wir uns kleiden, über das, was wir essen, bis hin zu unserer Lebensweise. Der Trend zum Minimalismus hat auch den Bereich der Kunst nicht verfehlt. Vielleicht war es gerade die Kunst, mit der alles begann. Denken wir an die bahnbrechende Bauhaus-Schule, die stilübergreifend die Verwendung von Grundfarben und -formen, klaren Linien und allgemeiner Klarheit betonte. Das Vermächtnis dieser Gruppe ist immer noch lebendig, auch in der Welt der Fotografie.

Jede Woche neue Artikel in Ihrem Posteingang

Abonnieren Sie das Beste von lernen.zoner.de

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.

Mit der Bestätigung des Abonnements stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Erhalt von Nachrichten zu. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.