Tag: Makro

Zubehör für Makrofotografie: 6 Gadgets für bessere Fotos

In der Makrofotografie ist nicht nur das Makroobjektiv und der Blitz wichtig. Dazu kommen verschiedene Hintergründe, Werkzeuge zum Anordnen von zum Beispiel Insekten und andere Dinge, die gar nicht so aussehen, als könnten sie für die Makrofotografie verwendet werden. Werfen wir also einen Blick auf die verschiedenen Gadgets, die Ihnen die Arbeit erleichtern und die Qualität Ihrer Bilder noch steigern. 

Fotografieren der ersten Frühlingsblumen 

Jedes Jahr im Frühling startet die Saison des Fotografierens von blühender Natur. Kleine Pflänzchen sind die ersten, an denen Sie sich nicht nur ergötzen, sondern auch Ihre fotografischen Fähigkeiten testen können. Lassen Sie uns die Grundregeln und Tipps für das Fotografieren zehn Zentimeter über dem Boden wiederholen.

Fotografieren von Gegenständen in Sprudelwasser 

Sprudelwasser erzeugt Bläschen, durch welche selbst ein gewöhnliches Objekt ein außergewöhnliches Aussehen erhält. Das Fotografieren ist nicht kompliziert, aber es birgt einige Fallen. Wenn Sie ein ähnliches Fotoshooting planen, wird dieser Artikel voller Tipps bestimmt hilfreich sein.

Supermakro: Entdecken Sie den Zauber der Makrofotografie mit hoher Vergrößerung

Die meisten Fotografen befassen sich mit im Alltag wahrnehmbaren Dingen. Man kann die Kamera aber auch anders nutzen und in eine Welt eintauchen, die normalerweise nicht sichtbar ist. Oder zumindest nicht allzu detailliert. Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise jenseits der üblichen Makrofotografie. Wir zeigen Ihnen eine der Optionen, wie man ein Supermakro aufnimmt, d. h. ein Makro mit hoher Vergrößerung.

Was fotografiert man, wenn man mit den Kindern zu Hause ist? Inspiration für kleine und große Fotografen

Die Zeit, die man zu Hause mit den Kindern verbringt, kann man kreativ und unterhaltsam nutzen. Versuchen Sie, zusammen mit Ihren Kindern zu fotografieren! Vielleicht erhalten Sie auf diese Weise einzigartige Aufnahmen, die umso wertvoller sind, weil Sie sie zusammen kreiert haben. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie Spaß mit Ihren Kindern und Ihrer Kamera haben können.

Unterhalten Sie Ihre Kinder und sich selbst: Fotografieren Sie fantastische Spielzeugabenteuer bequem zu Hause

Es gibt unzählige Möglichkeiten, auch zu Hause mit Ihrer Kamera zu spielen und gleichzeitig Ihren Kindern viel Spaß zu bereiten. Eine besteht darin, in die eisernen Vorräte der Überraschungsei- und Lego-Figuren zu greifen, die niemals langweilig werden. Wenn Sie zu einem Alter herangewachsen sind, in dem es nicht mehr angebracht ist, mit ihnen auf dem Teppich zu spielen, haben Sie jetzt die einmalige Gelegenheit, als Fotografen wieder ins Spielen einzutauchen. Packen Sie Ihre Kamera, trommeln Sie Ihre Kinder zusammen und machen Sie sich an die Arbeit!

Test: Manfrotto Stativ BeFree GT XPRO Carbon

In diesem Test sehen wir uns das Carbon-Stativ von Manfrotto genauer an. Der Hersteller rühmt sich mit einem guten Packmaß, geringem Gewicht und einer umlegbaren Mittelsäule für die Makrofotografie. Wir haben es für Sie getestet und eine Bewertung inklusive Urteil zusammengestellt. Erfahren Sie, wie unser Manfrotto BeFree GT XPRO bestanden hat.

Makros daheim fotografieren. Wir zeigen Ihnen wie

Die Makrofotografie ist ein Fotogenre, dass wohl jeder einmal ausprobiert hat. Manche bleiben dabei und andere kehren nie wieder zu ihr zurück. Wenn Sie sich nur ungern geschlagen geben, dann sollten Sie sich auch nicht von schlechtem Wetter abbringen lassen. Wussten Sie aber auch, dass Sie Makrofotos gemütlich daheim fotografieren können? Und sogar so gut, dass der Betrachter nicht erkennt, ob die Aufnahme im Freien oder daheim gemacht wurde. Wir zeigen Ihnen, wie Sie so etwas schaffen.

Jede Woche neue Artikel in Ihrem Posteingang

Abonnieren Sie das Beste von lernen.zoner.de

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.