7 Dinge, die Sie von großartigen Fotografen lernen können: Der berühmte Weltenbummler Josef Koudelka Aus der Welt der Fotografie 1

7 Dinge, die Sie von großartigen Fotografen lernen können: Der berühmte Weltenbummler Josef Koudelka

Lassen Sie sich von der Arbeit von Josef Koudelka (* 1938) inspirieren, der als einziger tschechischer Autor Mitglied der berühmten Agentur Magnum Photos wurde. Sein Leben war geprägt von dem Bedürfnis nach grenzenloser Freiheit und Unabhängigkeit, dem Bedürfnis, allein zu reisen und die Welt durch Fotografie zu erkunden. In Verbindung mit einem starken ästhetischen Gefühl schuf er Filme, die zweifellos zu den besten überhaupt zählen. Wie können seine Arbeit und sein Leben Sie in Ihrer eigenen Arbeit bereichern?

Erfahren Sie, wie Sie einen Doppelbelichtungseffekt in ZPS erstellen Fotomontage 0

Erfahren Sie, wie Sie einen Doppelbelichtungseffekt in ZPS erstellen

Die Mehrfachbelichtung ist ein klassischer Fotoeffekt, bei dem mehrere Szenen in einem einzigen Feld eines Films belichtet wurden und anschließend zu einem Bild verschmolzen sind. Bei den meisten Digitalkameras können Sie diesen Effekt bereits beim Aufnehmen anwenden. Die größte Kontrolle über das Ergebnis haben Sie jedoch, wenn Sie diese Technik in Zoner Photo Studio nachahmen. Wie das geht, zeigen wir Ihnen anhand eines Porträts.

Wie sich das Licht in der Landschaft im Laufe des Tages verändert Landschaftsfotografie 0

Experiment: Wie sich das Licht in der Landschaft im Laufe des Tages verändert

Inversionswetterlage, roter Himmel, nebliger Morgen und vor allem Licht. Dies sind die natürlichen Zauberer, dank denen wir die Landschaft so gerne fotografieren. Dieses Mal haben wir ein kleines Experiment für Sie vorbereitet. Unser Redakteur Josef ging in die Natur, um den ganzen Tag dort zu verbringen und die Veränderungen der Landschaft zu verschiedenen Tageszeiten festzuhalten. Sie können sich selbst davon überzeugen, dass jede Landschaft eine Vielzahl von Gestalten verbirgt.

Basis-Bildbearbeitungen 0

Landschaftsfotografie in Slowenien: 3 Anleitungen, wie Sie Urlaubsfotos bearbeiten

Ein Land voller Berge, Wasserfälle, Seen, wilder Flüsse, charmanter Dörfer und wunderschöner Städte. Sogar ein Stück Meer ist hier zu finden. Slowenien ist buchstäblich ein Paradies für Fotografen und ein noch größeres Paradies für Landschaftsfotografen. Wir haben drei Fotos ausgewählt, um Ihnen zu zeigen, wie ihre Bearbeitung aussehen könnte. Und zusätzlich geben wir Ihnen einige Tipps für Fotoreisen nach Slowenien.

Landschaftsfotografie 1

Winteraufnahmen im Freien: Wie man beeindruckende Fotos der Winterlandschaften macht

Die Winterzeit bietet einen anderen Blick auf die Landschaft und dies muss man ausnutzen. Wichtig ist dabei auch, an die Technik und vor allem die eigene Gesundheit zu achten. Verschneite Winterlandschaften zu fotografieren kann nämlich ziemlich gefährlich sein. Falls Sie sich jedoch gut vorbereiten, dann werden Sie als Belohnung bezaubernde Fotos erhalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Winterlandschaften fotografieren und wie man sich ausrüsten sollte.

Weißabgleich, Vignettierung und 3 weitere Bearbeitungstipps, die winterliche Landschaftsfotos verschönern Basis-Bildbearbeitungen 0

Weißabgleich, Vignettierung und 3 weitere Bearbeitungstipps, die winterliche Landschaftsfotos verschönern

Auch bezaubernde Winter-Landschaften wirken manchmal langweilig, weil die Fotokameras nicht hundertprozentig vollkommen sind und daher der Schnee oftmals grau wirkt. Ein paar einfache Bearbeitungen, wie der Weißabgleich oder das Hinzufügen der Vignettierung reichen schon aus, um perfekte Bilder zu erhalten. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Winter-Landschaftsaufnahmen das gewisse Etwas verleihen.