Suchergebnisse für

Objektive 0

Porträtfotografie und Zoom

Eine Kamera richtig einzustellen ist gar nicht mal so einfach – und erst recht für Fotoanfänger. Deshalb werden oftmals Kameras oder Smartphones gezückt und Bilder ganz ohne nachzudenken geschossen. Gerade bei Porträtfotografie kann das aber zu groben Mängeln führen (z.B. können Gesichter deformiert werden). Wie etwa Porträtfotos aus verschiedenen Brennweiten aussehen oder wie man häufige Fehler vermeiden kann, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Tipps für Anfänger 0

Enthüllen Sie die Geheimnisse der Exposition: Entdecken Sie die Belichtungsregime der Kamera

Die in der Kamera eingebauten Belichtungsmesser messen das Ausmaß des einfallenden Lichts und entscheiden daraufhin über die Einstellung der Belichtungsparameter Blende, Verschlusszeit und ISO. Die Wahl des Belichtungsregimes bestimmt, wie die Kamera mit den Lichtmessungsdaten umgehen soll. Sie kann entweder voll automatisch arbeiten oder Ihnen einen gewissen Anpassungsspielraum hinsichtlich der Fototonalität überlassen. Im manuellen Modus hat der eingebaute Belichtungsmesser wiederum gar keinen Einfluss auf die Belichtungseinstellungen. Welche verschiedenen Belichtungsregime Spiegelreflexkameras anbieten und wann und wofür sie nützlich sind, sehen wir uns in diesem Artikel näher an.

Erfahrungen von Fotografen 1

Das Projekt 365 – mein Fototagebuch

„Letztes Jahr habe ich nicht viele Fotos geschossen, eher weniger als mehr. Die wenigen Urlaubsfotos, die es gibt, sind immer noch nicht bearbeitet und werden es wohl auch nicht mehr werden. Zumindest habe ich ein paar Party-Momentaufnahmen… .“ Das alles habe ich mir letztes Jahr vorgeworfen. Wirklich gebessert habe ich mich aber nicht. Wenn nicht sogar verschlechtert. Deshalb habe ich mich entschieden, das in der nächsten Saison zu ändern.