Jakub Moravec

Fotoexpedition zu den afrikanischen Wildhunden – die schwer fassbaren Schatten Afrikas

Der afrikanische Wildhund ist eines der am stärksten gefährdeten Tiere des afrikanischen Kontinents. Die größten Rudel leben im Okavangodelta, wo es mir nach mehreren Versuchen endlich gelungen ist, sie einzufangen. Sie können schneller rennen als ein Geländewagen und sie zu finden und vor die Linse zu bekommen erfordert viel Zeit und vor allem Glück. Aber am Ende war ich erfolgreich. Lesen Sie die ganze Geschichte.

Jede Woche neue Artikel in Ihrem Posteingang

Abonnieren Sie das Beste von lernen.zoner.de

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.